Fernstudium

Universitäre Fernstudien Schweiz sowie die Fernfachhochschule Schweiz folgen dem pädagogischen Konzept „Blended Learning“; einer Kombination von Selbststudium, E-Learning und klassischem Präsenzunterricht:

Selbststudium
Zentrales Element des Fernstudiums ist das Selbststudium. Sie lernen dort, wo es für Sie am besten ist – dann, wenn Sie Zeit haben und aufnahmefähig sind.

Online-Lernplattform
Auf der internetbasierten Lernplattform sind sämtliche Inhalte, Aufgaben, Übungen, allgemeine Informationen jederzeit abrufbar. Die Dozierenden betreuen die Studierenden online und stehen unterstützend zur Seite. Zudem bietet die Online-Plattform Möglichkeiten zum Austausch mit Mitstudierenden und zum Einsatz von Multimedia.

Präsenzstudium
Das individuell erarbeitete Wissen vertiefen und festigen Sie im fachlichen Diskurs. Fachlich ausgewiesene Experten animieren und leiten den Austausch.

 

Sie lernen, wann und wo Sie wollen! Jeder Mensch hat seine ganz persönlichen Präferenzen und Lernvorstellungen. Blended Learning überlässt Ihnen die Entscheidung, wann und wo Sie lernen wollen.

Wochenplan (Klick zur Grossansicht)
Bild: Beispiel-Wochenplan (Klick zur Grossansicht)

 

Weitere Informationen zum Blended Learning finden Sie hier:

Blended Learning an der Fernuni Schweiz

Blended Learning an der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)